Adam Heinrich Bose

Adam Heinrich Bose


New – High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Heinrich von Bose (* 3. Marz 1667 in Unterfrankleben; 21. Mai 1749 in Molbis) war Erb-, Lehn- und Gerichtsherr auf Molbis, Tragis, Lohme, Nickern und Unterfrankleben, koniglich-polnischer General der Infanterie, Gouverneur der Stadt und Festung Wittenberg und Ritter des Militar-St.-Heinrichs-Ordens. Bose stammt aus dem sachsischen Uradelsgeschlecht von Bose und verzichtete bei der Schreibung seines Namens bewusst auf die Verwendung des Adels

Price: $ 45.21
Sold by Alibris (UK)

Leave a Reply